Nach über 12 Jahren Pause habe ich in den letzten Wochen mir wieder eine UKW-Station zusammengestellt. Seit Sommer habe ich bei einigen Contesten mitgemacht. Dieses Wochenende standen nun die Geminiden an. Mit WSJT, 80 Watt und einer 13 Element Yagi von F9FT wurden viele Stationen gehört und 5 kamen dann tatsächlich auch ins Log:

Freitag

YT7WE KN05EJ 948km

Samstag

LY3BF KO24OR 1261km

LZ2FO/2 KN14KA 1197km

Sonntag

YO2BBT KN05WG 1057km

UW8SM KN28IV 1137km

Unter den hier gegebenen Möglichkeiten (Antennen, Location, Ausgangsleistung) ein ganz ordentliches Ergebnis für mich, das Lust auf mehr gemacht hat.

Geminiden 2014: Gearbeitete Stationen in FSK441
Geminiden 2014: Gearbeitete Stationen in FSK441

Nachdem ich einige Karten für diverse Burgendiplome erstellt habe, wollte ich auch mal eine Burg aktivieren. So ging es am Mittwochvormittag Richtung Heimsheim mit meinem Sohn Frederik zur Burg Ehrenberg (WCA DL-01661, WBB-18002). Als „Lager“ diente ein Feldweg in der unmittelbaren Nähe. Es wurde schnell der Fiberglassmast mit einem Dipol für 40 Meter aufgestellt und der Icom IC-706 angeschlossen. Wir haben ein Dutzend Kontakte mit überwiegend Stationen aus DL gehabt. Und sind dann weiter zum Deutschordenschloss Kirchhausen (WCA DL-01657, WBB-17003). Als eingeübtes Team ging der Aufbau der Station wieder recht schnell. Von hieraus haben wir etwa zwei Dutzend Verbindungen gemacht, und es kamen auch einige EU Station ins Log. Leider blieb nicht mehr Zeit, da nachmittags Gäste zu Hause erwartet wurden.